BA Studium im Praxisverbund 2023 - Elektro-/Informationstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik (w/m/d)

  • LSW Netz GmbH & Co. KG
  • Ausbildung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 01.08.2022
  • Publizierung bis: 31.12.2022
scheme image

Studium im Praxisverbund Bachelor of Engineering (w/m/d) - Elektro-/Informationstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen Elektro-/Informationstechnik

Du möchtest gern studieren, aber die Praxis soll nicht zu kurz kommen?

Innovativ und immer kundenorientiert sorgen wir als dein Dienstleister und Grundversorger der Region dafür, dass rund 180.000 Haushalte täglich mit Strom, Wasser, Erdgas und Fernwärme versorgt werden. Auf die Nähe zu unseren Kunden und unsere Verantwortung für Klima und Umwelt legen wir dabei großen Wert. Unser Service reicht von Wolfsburg in den Landkreis Gifhorn bis in Teile der Landkreise Helmstedt, Wolfenbüttel, Börde.

Unser Angebot

Wir bieten dir in Kooperation mit der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften den Abschluss Bachelor of Engineering als "Studium im Praxisverbund" an. Hier kannst du zwischen den Studiengängen „Elektro-/Informationstechnik“ ODER „Wirtschaftsingenieurwesen Elektro-/Informationstechnik“ wählen.
Ausführliche Informationen zu den Studiengängen findest du auf der Website der Ostfalia: (s. Link unter "So geht es weiter")

Innerhalb des jeweiligen Studiengangs stehen dann zwei Varianten zur Auswahl:

1. Ausbildungsintegrierendes Studium: Zusätzlich zum Studium absolvierst du die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik.
2. Praxisintegrierendes Studium: Dies bedeutet, dass du im Unternehmen umfangreiche Praxisphasen absolvierst.

Das bringst du mit

Du solltest Bachelor of Engineering werden, wenn…
  • du dein Abitur oder deine Fachhochschulreife schon hast, oder kurz davorstehst,
  • du dich für technische Zusammenhänge interessierst und ein entsprechendes  Verständnis besitzt,
  • Mathematik und Physik kein Problem für dich sind,
  • du ein aufgeschlossener und flexibler Mensch bist.
Du solltest Bachelor of Engineering auf keinen Fall werden, wenn…
  • du dich nicht mit theoretisch-wissenschaftlichen Inhalten anfreunden kannst,
  • praktische, technische Aufgaben nicht dein Ding sind,
  • du lieber jeden Tag am gleichen Platz arbeiten möchtest,
  • du nicht gerne die Verantwortung trägst und das Arbeiten im Team nichts für dich ist.

Das erwartet dich

Auf dich wartet ein spannendes und abwechslungsreiches duales Studium in einem   innovativen und regionalen Unternehmen. Während der Theoriephasen lebst du dein „Studentenleben“ und während der Praxisphasen lernst du das Unternehmen in den verschiedensten Bereichen kennen. Von uns bekommst du praxisbezogene Aufgaben, bei denen du deiner Kreativität und Eigeninitiative freien Lauf lassen kannst. Über eine attraktive Ausbildungsvergütung (Tarifvertrag), Übernahmechancen, eine intensive Betreuung durch Ausbilder und Paten, super Zusatzleistungen oder Work-Life-Balance brauchst du dir bei uns keine Sorgen machen. Da uns dein Wohlbefinden am Herzen liegt, steht dir Wasser, Tee, Kaffee und frisches Obst zur Verfügung. Durch die Möglichkeit der Teilnahme an unserem Firmenfitnessprogramm runden wir dein All-In-Paket bei uns ab.

Das gibt’s noch zu sagen:
Das Studium im Praxisverbund Bachelor of Engineering dauert 9 Semester / 4,5 Jahre (Regelstudienzeit, Vollzeit). Die Theoriephasen finden an der Ostfalia- Hochschule in Wolfenbüttel und die Praxisphasen in verschiedenen Bereichen unserer Betriebsstätten (z. B. im WNT in Wolfsburg, in Fallersleben oder in Wittingen) statt. Die Kosten für den Semesterbeitrag werden vom Unternehmen getragen.
 
Informationen zu den Studiengängen findest du unter : https://www.ostfalia.de/cms/de/e/studium/studienangebot/studiengaenge

So geht es weiter

Wir haben dein Interesse geweckt und du kannst dir ein Studium bei uns vorstellen?

Dann bewirb dich (unter Angabe der von dir gewünschten Studienvariante)
bis zum 31. Dezember 2022 für den Start des Studiums zum 01.09.2023 über das Bewerberportal. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die Unterlagen sollten enthalten:
  • ein Anschreiben
  • einen Lebenslauf und
  • die letzten beiden Schulzeugnisse.
Du kannst auch gerne passende Bescheinigungen zu Praktika oder Ähnlichem anfügen.

Gerne steht dir Frau Krotter unter 05361/189-3464 zur Verfügung und beantwortet dir deine Fragen.